Masseria Don Luigi Monopoli, Apulien, Italien

Steffi & Mino

Die letzten Tage herrlicher Sonneschein und knappe 40° in Süditalien. Eine prominente Hochzeit eines italienischen Gastgebers und Gastronomen in Wien mit apulischer Herkunft und seiner schönen Gattin mit Wurzeln aus dem Ausseer Land.

ANKUNFT

Was für eine Location die Masseria Don Luigi im schönen Apulien. Ein feudal renovierter süditalienischer ehemaliger landwirtschaftlicher Betrieb. In der Mitte der Anlage ein riesiger Schwimmbecken, unterschiedliche offene Gebäude, ein leichter Wind lässt die Vorhänge tanzen. Die Mitarbeiter wuseln herum um letzte Vorbereitungen zu treffen. Die Sonne heut leicht bedeckt, dadurch ist es nicht so drücken heiß.

SEGNUNG

Mit einiger üblicher süditalienischen Verspätung startet die Zeremonie. Die wichtigsten Abschnitte wurden auch ins deutsche übersetzt. Die italienische Hochzeitszeremonie unterscheidet sich ein wenig von jener in unseren Breitegraden. Ein Kuss der Hand mit dem Ring, war auch für mich einen neue Erfahrung. Fazienierend ist aber der Ort. Umringt von über hundert Jahre alten Olivenbäumen in mitten eines riesigen Olivenhaines, ein paar weiße Stühle. Der Rest der Gäste umringt die Hochzeitsgesellschaft, das Brautpaar vor einem Hochzeitsbogen. Sängerinnen sorgen für eine feierliche Stimmung. Dann endlich der Kuss des Brautpaares, Aplaus der Gäste und die Spannung ist aufgelöst.

GRATULATIONEN UND AGAPE

Hunderte Gäste gratulierten, mit jeder Familie musste ein Bild mit dem Brautpaar gemacht werden, zusätzlich mit Gruppen von Freunden, Schulkollegen und Branchenfreunden. Die Gäste wurden wäredndessen mit tollen Weinen versorgt.

LOVE-STORY

Bedingt durch die vielen Gruppenfotos und der Verspätung verließ uns die Sonne sehr rasch. Die geplanten Aufnahmen am Strand fielem den schwindenden Licht zum Opfer, Aber wir sind ja flexibel und in der unmittelbaren Umgebung gab ja auch einiges an Motiven.

Wenig später ging der Mond auf, eine parzielle Mondfinsternis bescherte dem Fest eine magische Stimmung.

TAFEL

Nach der Agape verlagerte sich der Mittelpunkt der Feier zur Tafel natürlich auch unter freiem Himmel. Die Tische zwischen den uralten Oliven. Die Dekorationen sind alle in der Umgebung zu finden - Einheit mit der Natur war die Idee. Olivenzweige, Kaktusfeigen und Granatäpfel schmückten die Tische. Ein üpiges Vorspeisenbuffet mit feinen Vorspeisen der Region. Mozzarella di Bufala, Prosciutto, rohe Gamberi, Miesmuscheln und Austern, danach verschiedene Nudelgerichte und ein feiner Drachenkopf entzückten unsere Gaumen.

PARTY

Dazwischen immer ein Tänzchen und jede Menge feine Gespräche. Weit nach Mitternacht Stelzengeherinnen und ein wunderbares Feuerwerk.

Diese Hochzeit war ein Erlebnis, daß wir nicht so schnell vergessen werden, typisch italienisch jedenfalls und wir hatten jede Menge Spaß beim Fotografieren und Filmen dieser wundervollen Hochzeit von Steffi & Mino. Wir waren nicht nur die Fotografen sondern auch Gäste, wir aßen, wir tanzten und wir feierten bis in die Morgenstunden.

HOCHZEITSFOTOS UND HOCHZEITSFILM

Über 2000 Fotos (rund 900 letzendlich geliefert) und jede Menge Filmmaterial wurden gemacht, geschnitten auf 2 Filme eine Langversion und ein 3 Minuten Highlight Trailer.

Es war eine Hochzeit bei der Lebensfreude und Spaß im Vordergrund standen.

Burgggasse 56 / Ecke Neubaugasse
1070 Wien - Austria
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Volksbank Wien IBAN: AT13 4300 0406 8065 3017, BIC: VBOEATWW, FN-Wien: 56850d, ATU: 15212909, DVR: 0889172

alle Preise in €uro, inklusive 20% Mehrwertsteuer.
Irrtümer und Fehler vorbehalten.

Copyright © 2020, Webmaster [www.web7.at]
Alle Rechte vorbehalten.
Hinweise zum: [Impressum] [Datenschutz] [Urheberrecht] [Barrierefreiheit]

Wir akzeptieren:

Termin vereinbaren

+43 1 523 74 16

Öffungszeiten

Montag bis Donnerstag 10.00 bis 16.00 Uhr
Freitag 10.00 bis 14.00 Uhr
Fototermine auch nach Vereinbarung